Online Geld verdienen mit Casinos

Ich will euch nichts vormachen, die Zeiten in denen man mit Online Casinos Geld verdienen konnte ohne viel zu tun oder zu riskieren sind leider vorbei.
Diese Seite wurde 2003 ins Leben gerufen und hat sich 10 Jahre lang ausschliesslich mit dem Geld verdienen bei Online Casinos beschäftigt. Wir haben in dieser Zeit über 300 Casinos ausführlich getestet, bewertet und am wichtigsten: vielen Leuten mit Hilfe von Casinoboni ein schönes Einkommen beschert.

Rückblick

Ende der neunziger Jahre hat sich das Online Gambling etabliert. Zu Beginn war das ein weitgehend unregulierter Markt mit vielen Abzockern, sehr viel Konkurrenz und einem immer grösseren Angebot.
Um Kunden zu gewinnen und zu binden gaben Online Casinos sehr grosszügige Boni an neue Kunden. Ein klassisches Beispiel wäre gewesen: „Zahle 100$ ein und du bekommst von uns 100$ geschenkt.“

Natürlich konnte man sich nun die 200$ nicht einfach wieder auszahlen lassen. Man musste ein wenig im Casino spielen. In unserem Beispiel musste man etwa 1200$ Umsatz tätigen um eine Auszahlung tätigen zu können. Wer nun geschickt spielen konnte, hat im Schnitt Geld verdient, da er nicht mehr verlieren konnte als der Bonus wert war. „Die Bank gewinnt immer“ konnte somit ausgehebelt werden.

Als bestes Spiel eignete sich hierfür meistens Blackjack, da dieses Spiel, mit perfekter Strategie, einen sehr geringen Hausvorteil hat. Aber auch andere Spiele wie Video Poker waren interessant.

Easycoins hatte es sich zur Aufgabe gemacht die Spreu vom Weizen zu trennen, nur hochwertige Casinos aufzunehmen und die Boni zu bewerten und zu listen. Ausserdem gab es noch Handwerkszeug in Form von Tools, Rechnern und Einführungen in die wichtigsten Spielstrategien.

Leider sind diese goldenen Zeiten vorbei. Der Markt wurde zunehmend gesättigt und es kamen, vor allem nach einigen Fernsehreportagen über das Thema, immer mehr Spieler dazu, die es gezielt nur auf die Boni abgesehen haben. Mit der Zeit konnten sich die Casinos diese grosszügigen Angebote einfach nicht mehr leisten. Es wird zwar oft  immer noch gross mit einem Bonus geworben, die Teilnahmebedingungen sind allerdings meist so restriktiv, dass es sich nicht lohnt, und ich oft auch ausdrücklich davon abrate, einen Bonus zu akzeptieren.

Online Casinos und Easycoins heute

Bitte lest euch bei jedem Casino die „Terms & Conditions“ ausführlich durch oder sagt dem Casino noch vor der Einzahlung Bescheid, dass ihr keinen Bonus möchtet. Sonst kann es heute schnell passieren, dass man zwar 100$ geschenkt bekommt, aber erst eine Auszahlung machen kann, nachdem man 6000$ in Slot Machines gesteckt hat. Danach ist von den 100$ Bonus, sowie der eigenen Einzahlung selten noch etwas übrig.

Aus Gründen der Nostalgie und auch um treugebliebene User nicht vor den Kopf zu stossen, habe ich mich entschlossen, diese Casino Sektion stark reduziert zu behalten. Es kommen immer noch täglich Leute über Google auf Easycoins, welche beispielsweise nach der Blackjack Basisstrategie suchen oder auch nach vertrauensvollen Online Casinos.

Diese Menschen sind hier immer noch richtig. Ich werde nicht mehr hunderte von Casinos testen und listen, weil sich nach den Jahren einfach ein paar Casinos besonders hervorgehoben haben, durch gute Boni, guten Kundenservice, schnelle Auszahlung oder alles zusammen. Ich bin auch in mehreren englischen Gambling-Foren aktives Mitglied und kann auch auf Grund der Erfahrung Anderer versichern, dass die hier gelisteten Casinos zu den besten und seriösesten am Markt gehören.

Durch geschicktes spielen ist es auch heute gelegentlich noch einträglich mit einem Bonus zu spielen. Dazu muss man aber die Terms genau studieren, weil diese sich ständig ändern, und ausserdem beinhaltet das meistens ein Spielen mit hohen Einsätzen und sehr hohem Risiko: Wenn man 100€ einzahlt und 100€ Bonus bekommt, kann man zum Beispiel 200€ auf Zahl im Roulette setzen. Man wird meistens verlieren, aber einmal von 37 Malen (im Durchschnitt!) gewinnt man dann 7200€. Man muss nun zwar auch noch die Bonusanforderungen erfüllen, aber selbst wenn man 6000€ in Slots durchspielen muss, sollten noch 6000€ übrig bleiben, bei einem Einsatz von im Schnitt 3700€ (37 mal 100€ Einzahlung) wären das 2300€ Gewinn für nicht besonders viel Arbeit.
Diese Art von „Bonus whoring“, wie es im Englischen heisst, beinhaltet aber ein hohes Risiko und man sollte bereits über einen relativ hohen Spielgeldbestand (Geld dass nicht schmerzt, wenn man es verliert) verfügen bevor man so etwas tut. Wer sich dafür interessiert, sollte unsere Anleitung dazu lesen.

Keine Kommentare